Willkommen an der Musical Akademie Graz

Nächster Aufnahmeprüfungstermin: 04. März 2017
Sie sind hier:   Startseite > Musical Akademie Graz > Ausbildungsinhalte

Ausbildungsinhalte

Ausbildungszeit:

Die Dauer der Ausbildung an der Musical Akademie Graz beträgt 4 Jahre. Unterrichtet wird nach internationalen Vorbildern

Studienberechtigung:

Berechtigung zum Studium erhält jeder Bewerber der das 16. Lebensjahr vollendet, die Pflichtschulzeit abgeschlossen und die Aufnahmeprüfung bestanden hat.

Zwischenprüfungen:

Der Aufstieg ins nächst höhere Semester wird nur durch die bestandenen Zwischenprüfungen oder der Entscheidung des Hauptfachlehrers gewährleistet.

Staatliches Diplom (Bühnenreife):

Nach Beendigung des 4 jährigen Studiums absolviert der Studierende die staatlich anerkannte Diplomprüfung der Musical Akademie Graz, Privatschule mit Öffentlichkeitsrecht.

Dozenten:

Der Auszubildende wird von jungen, renommierten, im Engagement stehenden Dozenten unterrichtet und erhält schon während seiner praxisbezogenen Ausbildung die Möglichkeit in Bühnenproduktionen mitzuwirken. Durch die individuelle Förderung jedes Einzelnen wird der Studierende auf eine professionelle Bühnenkarriere vorbereitet. Hinweis: Es besteht keine Verpflichtung seitens der Musical Akademie Graz alle Auszubildenden für Bühnenproduktionen - welcher Art auch immer - heranzuziehen!

Zusatzausbildungen:

Zusätzlich wird dem Studierenden die Möglichkeit eingeräumt an außerordentlichen Workshops teilzunehmen (Make-up und Styling, Tonstudio-Workshop etc.). Diese Workshops werden u. a. von internationalen Musical-Darstellern als Gast-Dozenten abgehalten und sind kostenpflichtig!

Ziel:

Durch die individuelle Förderung jedes Einzelnen wird der Studierende auf eine professionelle Bühnenkarriere vorbereitet.

Vertrag:

Nach bestandener Aufnahmeprüfung wird dem/der Kandidaten/in ein Ausbildungsvertrag angeboten. Nach Unterfertigung dieses Vertrages besteht die Berechtigung zur Ausbildung an der Musical Akademie Graz.

Lehrgang Musical:

Für all jene, die Interesse an einer professionellen Musical-Ausbildung zeigen, dass Mindestalter für die Aufnahme jedoch noch nicht erreicht haben, besteht die Möglichkeit, aufbauende Kurse im Fachbereich Musical außerhalb des ordentlichen Stundenplans zu besuchen. Speziell angeordnete Workshops, über die Zeitdauer von mindestens einem Semester, geben die Chance für jeden auszuloten, ob der Beruf bzw. der Ausbildungsweg des Musical-Darstellers das Richtige ist. Eine Übertrittsprüfung ins ordentliche Studium ist möglich.

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »

Musicalakademie Graz | musicalakademiegraz.at | Powered by CMSimple_XH| Login